Prüfung der Tragfähigkeit 2017-08-17T15:00:35+00:00

Prüfung der Tragfähigkeit

Das Reifezeugnis für Ihr Geschäftskonzept

Wenn Sie aus der Arbeitslosigkeit gründen, müssen Sie bei der Agentur für Arbeit oder der ARGE/dem Jobcenter eine Tragfähigkeitsbescheinigung vorlegen, die Ihrem Konzept nachhaltige Erfolgschancen attestiert. Egal ob Sie das Konzept von uns erstellen lassen oder selbst entwickeln: Wir bestätigen die Tragfähigkeit, wenn es den Qualitätskriterien entspricht.

 

Prüfung der Tragfähigkeit  

Ihr Geschäftsmodell steht und fällt damit, dass die Idee ausgereift ist. Gerade Vater Staat legt viel Wert darauf, dass seine Zahlungen nicht verpuffen. Sie sollen damit ein Geschäft aufbauen, das nachhaltig die Sicherung Ihrer eigenen Lebensgrundlagen macht. Das liegt auch in Ihrem eigenen Interesse.

Deswegen legen wir großen Wert darauf, dass Sie zu den Themen Marketing, Kundengewinnung, -management und -bindung, Standort und Mitbewerber, Gründereigenschaften wie Motivation, Selbstorganisation und Einbindung in Netzwerke, Präsenz in der Öffentlichkeit, Finanzierungs- und Fördermittel, Wirtschaftlichkeit, Buchhaltung, Rechnungswesen und Controlling, Finanzamt und Steuern, Standortwahl/Mitbewerbersituation, Kammern, Verbände und Genehmigungen sowie Ihrer eigene finanzielle Absicherung stimmige Antworten bekommen.

Nicht zuletzt achten wir aber auch darauf, dass die Gründung zum eigenen Lebensumfeld passt. Hier stellt sich nicht nur die Frage, wie viel Gewinn zur Haltung des Standards notwendig ist (oder dieser angepasst werden muss), sondern ebenso, wie das gesteigerte Maß an Belastung, Selbstorganisationen und -motivation mit der eigenen Persönlichkeit und den Lebensumständen vereinbar sind.

Beurteilen wir Ihre Aussichten positiv, erhalten Sie von uns die Tragfähigkeitsbescheinigung. Erstellen Sie das Konzept gemeinsam mit uns, ist dieses Testat selbstverständlich im Leistungsumfang enthalten. Diese ist – wenn Sie arbeitslos sind – für Sie mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) kostenlos.

 

Zur Vereinbarung eines unverbindlichen Gesprächstermins setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung. Wir freuen uns über Ihre Mail oder Ihren Anruf!